Lieder auf CD

In Kooperation mit Nessie Wasserspaß können wir nun endlich auch allen Mamas, die bei den Liedern noch nicht so fit sind, eine CD mit den Liedern, die wir in unsern Kursen singen anbieten.

Hier können Sie die CD bestellen

Begrüßungslieder

1.) Hallo, hallo! Wer ist heute da? Da ist die/der ..... mit ihrer/seiner Mama/Papa/Oma/Opa.

2.) Wir gehen heute schwimmen und wer schwimmt mit? Ja Du, lieber ....., ja Du schwimmst mit.

Kreislieder

1.) Es tanzt ein Bi-Ba-Butzemann in unserm Kreis herum widibumm,
Es tanzt ein Bi-Ba-Butzemann in unserm Kreis herum.
Er rüttelt sich, er schüttelt sich, er wirft sein Säckchen hinter sich.
Es tanzt ein Bi-Ba-Butzemann in unserm Kreis herum.

2.) Was machen wir denn hier so gern im Bad?
Strampeln, strampeln, tralalala. Strampeln, strampeln, tralalala.
Spritzen, spritzen, tralalala. Spritzen, spritzen, tralalala.
Hüpfen, hüpfen, tralalala. Hüpfen, hüpfen, tralalala.
Tanzen, tanzen, tralalala. Tanzen, tanzen, tralalala.
Schwimmen, schwimmen, tralalala. Schwimmen, schwimmen, tralalala.
Klatschen, klatschen, tralalala. Klatschen, klatschen, tralalala.
Kuscheln, kuscheln, tralalala. Kuscheln, kuscheln, tralalala.

3.) Liebes Kindlein, schwimm mit mir. Beide Hände reich ich Dir, einmal hin, einmal her, rundherum, das ist nicht schwer.
Mit den Händen klapp, klapp, klapp. Mit den Füßen trapp, trapp, trapp, einmal hin, einmal her, rundherum, das ist nicht schwer.
Ei, das hast Du gut gemacht. Ei, das hätt ich nicht gedacht, einmal her, rundherum, das ist nicht schwer.
Noch einmal das schöne Spiel, weil es mir so gut gefiel, einmal her, rundherum, das ist nicht schwer.

4.) Zeigt her Eure Füße, die Hände dazu und schauet den fleißigen Wasserkindern zu.
Sie strampeln, sie strampeln, sie strampeln immer zu, sie strampeln, sie strampeln, sie strampeln immer zu.
Sie spritzen, sie spritzen, sie spritzen immer zu, sie spritzen, sie spritzen, sie spritzen immer zu.
Sie hüpfen, sie hüpfen, sie hüpfen immer zu, sie hüpfen, sie hüpfen, sie hüpfen immer zu.
Sie tanzen, sie tanzen, sie tanzen immer zu, sie tanzen, sie tanzen, sie tanzen immer zu.
Sie schwimmen, sie schwimmen, sie schwimmen immer zu, sie schwimmen, sie schwimmen, sie schwimmen immer zu.
Sie klatschen, sie klatschen, sie klatschen immer zu, sie klatschen, sie klatschen, sie klatschen immer zu.
Sie kuscheln, sie kuscheln, sie kuscheln immer zu, sie kuscheln, sie kuscheln, sie kuscheln immer zu.

5.) Ein Auto fährt tüt, tüt, ein Auto fährt tüt, tüt, ein Auto fährt, ein Auto fährt, ein Auto fährt tüt, tüt.
Erst langsam wie die Schnecke, dann saust es um die Ecke, ein Auto fährt, ein Auto fährt, ein Auto fährt tüt, tüt.
Ein Moped fährt brumm, brumm, ein Moped fährt brumm, brumm, ein Moped fährt, ein Moped fährt, ein Moped fährt brumm, brumm. Erst langsam wie die Schnecke, ...
Ein Fahrrad fährt kling, kling,...
Ein Traktor fährt tuck, tuck,...
Ein Zug, der fährt tschu, tschu,...
Ein Boot, das fährt - ins Wasser blubbern....

6.) Tschu, tschu, tschu die Eisenbahn, wer will mit nach .... fahren? Alleine fahren mag ich nicht, drum nehm ich mir die/den ... mit.

7.) Die Waschmaschine, Waschmaschine läuft, läuft, läuft, sie dreht sich schnell im Kreis. Die Waschmaschine, Waschmaschine läuft, läuft, läuft, sie wäscht die Wäsche weiß. Die Waschmaschine, Waschmaschine läuft, läuft, läuft, sie setzt zum Schleudern an, die 7.)Waschmaschine, Waschmaschine läuft, läuft, läuft, sie schleudert so schnell sie kann. Die Waschmaschine, Waschmaschine steht, steht, steht, das Waschprogramm ist aus, die Waschmaschine, Waschmaschine steht, steht, steht, komm holen wir die Wäsche raus.

8.) Große Uhren machen tick, tack. Kleine Uhren machen ticke, tacke. Und die kleinen Taschenuhren ticke, tacke. Und der Wecker, der macht brrrrrr. Und die Kuckucksuhr macht kuck, kuck. Und die großen Kirchturmuhren machen bimm, bamm.

9.) Auf der Donau bin ich g´fahren, hab ein Schifflein gesehen, und das Schifflein heißt .... und die darf sich jetzt drehn.

10.) Wir haben eine Ziehharmonika, eine tschinderassa, tschinderassa, bum, bum, bum. Wir haben eine Ziehharmonika, eine tschinderassa, tschinderassa, bum, bum, bum. Sie spielt uns immer wieder, die allerschönsten Lieder. Wir haben eine Ziehharmonika, eine tschinderassa, tschinderassa, bum, bum, bum. Wir haben eine Ziehharmonika, eine tschinderassa, tschinderassa, bum, bum, bum.

11.) Blubb, blubb macht der grüne Frosch im Teich, blubb, blubb macht der grüne Frosch. Blubb, blubb macht der grüne Frosch im Teich, anstatt quak, quak, quak, quak, quak. Und die Fische hüpfen/tanzen/schwimmen/klatschen/spritzen/strampeln, schuschubidubidu, schuschubidubidu, und die Fische hüpfen.... schuschubidubidu, nur der kleine grüne Frosch macht blubb.

12.) 5 kleine Fische die schwammen im Meer, da sagte einer: "Ich mag nicht mehr! Ich wär viel lieber in einem kleinen Teich, denn im Meer, da schwimmt der Haifisch und der frisst mich gleich!" Blubb, blubb, blubb,... 4 kleine Fisch, die schwammen,.... 1 großer Haifisch, der schwamm im Meer, da sagte einer: "Ich mag nicht mehr! Ich wär viel lieber in einem kleinen Teich, denn da schwimmen alle Fisch und die fress ich gleich!"

Reime

Steigt ein Kindlein auf den Baum. Ei, so hoch, man sieht es kaum.
Steigt von Ast zu Ästchen, schaut ins Vogelnestchen.
Ei, da lacht es - ei, da kracht es.
Blumbs da liegt es unten.

Schlusslieder

1.) Alle Leut, alle Leut gehn jetzt nach Haus. Große Leut, kleine Leut, dicke Leut, dünne Leut, alle Leut, alle Leut gehn jetzt nach Haus. Sagen auf Wiedersehen, heut war es wieder schön. Alle Leut, alle Leut gehn jetzt nach Haus.

2.) Das Kinderschwimmen ist jetzt aus und alle Kinder gehn nach Haus, fideralala, fideralala, fideralalalala.
Das Kinderschwimmen war sehr schön, drum sagen wir auf Wiedersehn, fideralala, fideralala, fideralalalala.

Abschiedsspruch:
Zuerst die Rechte, dann die Linke, beide machen winke, winke - und zum Schluß - ein Abschiedskuß.